Neuer Activ 675 Bowrider: dem Wasser nahe sein

Das Activ 675 Bowrider sticht mit seinem einzigartigen Layout hervor und bietet neben dem für einen Bowrider typischen großzügigen Platz am Deck, auch eine Kabine, die mit einer Marine-Toilette, einer Spüle und einem Kühlschrank ausgestattet werden kann. Damit können bis zu sieben Bootsliebhaber das Beste aus diesem Daycruiser herausholen, ohne auf die Vorzüge einer Kabine verzichten zu müssen.

Teilen

Dank der neuen Motorengeneration von Mercury mit beeindruckender Performance und reduziertem Kraftstoffverbrauch wird das Bootfahren noch besser. Bootsfahrer, die ein sportliches Boot mit tollen Fahreigenschaften wollen, können mit bis zu 168 kW (225 PS) ihren Spaß haben. Die zusätzliche Power wird auch von Wasserski- und Wakeboard-Fahrern sehr geschätzt. Letztere können das Wakeboarden dank des neuen Wakeboard Towers jetzt noch mehr genießen, eine Sonderausstattung, die auf vielfachen Kundenwunsch angeboten wird. Neue Ausstattungsmöglichkeiten wie das dynamische Trimm-Steuerungssystem von Zipwake und Active Trim sichern müheloses Bootfahren mit unvergleichlicher Stabilität und Performance bei gleichzeitiger Reduzierung des Kraftstoffverbrauchs.

Das Activ 675 Bowrider präsentiert eine Vielzahl an Funktionen, wie zum Beispiel:

  • Ein vielseitiger Cockpitbereich, der individuell angepasst werden kann und sehr leicht zu einem Gesellschafts- und Essbereich oder zu einer großzügigen Sonnenlounge konvertiert werden kann. Die Sitzlehne kann nach vorne oder nach hinten gerichtet oder horizontal umgeklappt werden, um die Sonnenlounge zu erweitern und einen einfachen Zugang ins Wasser zu ermöglichen. Der Cockpit-Tisch wird als Stütze eingesetzt, um den Cockpitbereich in eine extragroße Sonnenlounge zu verwandeln.
  • Der tiefe Cockpitbereich und hohe Freiborde gewährleisten Sicherheit für Kinder und Erwachsene beim Sitzen im Bugbereich oder Bewegen an Bord und machen das Boot vom Bug bis zum Heck leicht begehbar.
  • Ein stylischer und ergonomischer Steuerstand mit Instrumentierung und Platz für ein optionales 9“ GPS/Chartplotter und reichlich Platz für zusätzliche Ausstattung für automatisch optimierte Motorperformance.
  • Einzigartiges Decklayout, welches einfachen Zugang zur Kabine und zum Bugbereich ermöglicht. Der breite Durchgang wird mit einer Zugangstür am Bug mit Abflusssystem, welches das Cockpit trocken hält, ergänzt.
  • Ein Bugbereich, der sich in eine große Sonnenlounge verwandeln lässt.
  • Zahlreiche Staumöglichkeiten.
  • Eine Kabine mit optionaler separater Marine-Toilette, Kühlschrank und Spüle.
  • Doppel-Polstersitze auf einem GFK-Sockel für verbesserten Komfort beim Fahren.
  • Wahlmöglichkeit zwischen Einzelmotorisierungen von 85 kW (115 PS) bis 168 kW (225 PS).

Das Activ 675 Bowrider ist mit SMART Edition verfügbar, welche einen Steuerbord-Klappsitz, eine Cockpitdusche, einen Wasserskimast, einen Kühlschrank, einen Cockpittisch aus echtem Teakholz, eine Cockpit-Sonnenlounge und LED-Innenbeleuchtung beinhaltet. Die SMART Edition umfasst ebenso das Elektronikpaket mit GPS 9“ Simrad NSS evo3, Fusion Stereo und einem Mercury VesselView Link. Diese Version ist in der Regel schneller verfügbar und ist noch dazu gegenüber den einzelnen Sonderausstattungen um ca. 10 % günstiger.

Das Activ 675 Bowrider wird auf der Bootsmesse in Cannes, Frankreich (11. bis 16. September 2018) präsentiert bevor es dann nach Italien zur Bootsmesse in Genua (20. bis 25. September 2018) geht. Anschließend wird es auf den Bootsmessen in Paris und Düsseldorf vorgestellt.  Weitere Details finden Sie in unserem Event- und Messekalender auf www.quicksilver-boats.com.

Benoit Verley, European Sales Director, sagt: „Das einzigartige Design des neuen Activ 675 Bowrider beruht auf dem Bestreben, die Vorteile eines Daycruisers mit dem Komfort einer Kabine zu kombinieren. Mit der Power der neuen Generation der Mercury Motoren von bis zu 168 kW (225 PS) und neuen Features, wie zum Beispiel dem Wakebord-Tower ist es zu einem idealen Gesamtpaket für sportliche Bootfahrer und Wassersport-Fans geworden. Das Activ 675 Bowrider kommt zur richtigen Zeit, da die Nachfrage für ein Bowrider dieser Größe steigt.“